Begrenzung der Preise für Familienkarten im Planetarium

Begrenzung der Preise für Familienkarten im Planetarium

Ergänzungsantrag zu TOP 5, Anpassung der Eintrittspreise im Planetarium, Drucksache G-16/016 der Sitzung des Gemeinderats am 01.03.2016

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die Fraktionsgemeinschaft JPG beantragt zur Drucksache G-16/016 im Beschlussantrag folgende Ergänzungen:

Ziffer 1 wird ergänzt wie folgt:

  • Familienkarte 1: Zwei Erwachsene mit Kindern oder Jugendlichen
    • Mit einem/er Kind oder Jugendlichen: 12,- EUR, zwei und mehr Kindern oder Jugendlichen: 14,- EUR
  • Familienkarte 2: Ein/e Erwachsene/r mit Kindern oder Jugendlichen
    • Mit einem/er Kind oder Jugendlichen: 8,- EUR, zwei und mehr Kindern oder Jugendlichen: 10,- EUR

Ermäßigte Preise erhalten wie bisher:

  • Schüler/innen
  • Studierende
  • BuFDis und FSJler/innen
  • Senior/innen
  • Menschen mit Schwerbehindertenausweis
  • Arbeitslose

Zusätzlich:

  • Leistungsempfänger/innen nach Asylbewerberleistungsgesetz
  • Besitzer/innen der FamilienCard

Begründung: Erfolgt mündlich.

Mit freundlichen Grüßen

Lukas Mörchen // Fraktionsgemeinschaft JPG Coinneach McCabe // Fraktionsgemeinschaft JPG


Originalantrag als PDF: 20160229 EA Planetarium

Status: Mit 19 zu 21 Stimmen abgelehnt.